Autor/in

Traude Bührmann

geboren 1942 in Essen, Schriftstellerin, Übersetzerin, Fotografin, Reisende, lebt mit Vorliebe in Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien sowie Einzelpublikationen. Zuletzt erschien ihr Roman Die StraSSen-sängerin (München 2004). U.a. Herausgabe der literarischen Porträts Faltenweise – Lesben und Alter (Berlin 2000) sowie der Stadtführer Lesbisches Berlin (Berlin 1999) und Lesbisches Paris (gem. mit Suzette Robichon). Mitherausgabe des Sachbuches Mehr als eine Liebe – polyamouröse Beziehungen (Berlin 2005).

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top