Autor/in

Helga Anderle

Geboren in Wien, Arbeit bei diversen internationalen Organisationen, in Genf und Wien, später Redakteurin bzw. freie Mitarbeiterin u.a. bei Playboy, Kurier, neue frau, Gesundheit. Zahlreiche Veröffentlichungen von Erzählungen und Kurzkrimis, Artikeln, Essays und Rezensionen. Herausgeberin der ersten internationalen Frauenkrimi-Anthologie „Da werden Weiber zu Hyänen“, Mitherausgeberin der Anthologie „Weltkrimis-Krimiwelten“. Seit 1991 Obfrau der öst. AIEP-Sektion, von 1993 bis 1997 Vizepräsidentin der Vereinigung internationaler Kriminalschriftsteller.

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top