Autor/in

Eva Kreisky

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und absolvierte ein postuniversitäres Studium der Politikwissenschaft am Institut für Höhere Studien und Wissenschaftliche Forschung (IHS) in Wien. 1972 bis 1979 wissenschaftliche Assistentin am IHS. 1979 bis 1989 Leiterin der Abteilung Politikwissenschaften am IHS. 1987 Habilitation an der Universität Wien. 1989 bis 1993 Professorin für Politikwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Frauenforschung an der Freien Universität Berlin. Seit 1995 Ordinaria für Politische Theorie und Ideengeschichte eben dort, seit 1995 Vorstand des Instituts für Politikwissenschaft und seit 1996 Prodekanin der Grund- und Integrativwissenschaftlichen Fakultät an der Universität Wien. Arbeitsschwerpunkte: Politische Theorie und Ideengeschichte, Staats- und Bürokratietheorie, feministische Theorie. Gemeinsam mit Margit Niederhuber: Johanna Dohnal. Streiflichter einer bewegten Zeit. (1999)

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top