Autor/in

Meike Lauggas

geb. 1970 in Wien, aufgewachsen in Bozen. Studium der Geschichte und Politikwissenschaft, Soziologie, Philosophie in Innsbruck, Wien, Neapel. Historikerin, Lektorin an der Universität Klagenfurt, lebt als freie Wissenschafterin in Wien. Trägerin des "Gabriele-Possanner-Förderungspreises für wissenschaftliche Leistungen, die der Geschlechterdemokratie in Österreich dienlich sind" 1997.

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top