Autor/in

Barbara Neuwirth

geb. 1958 in Eggenburg/Niederösterreich, Studium der Geschichte und Ethnologie, lebt als freie Schriftstellerin in Wien und im Weinviertel. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Verlegerin im Wiener Frauenverlag/Milena Verlag 1985-1997 Herausgabe zahlreicher Bücher, u.a. Blaß sei mein Gesicht (1988) und Schriftstellerinnen sehen ihr Land (mittlerweile vergriffen). Österreich aus dem Blick seiner Autorinnen, 1995. Barbara Neuwirth ist Trägerin österreichischer Literaturpreise und Literaturstipendien, das Wiener Autorenstipendium 1997. Empedokles' Turm, (1998), 2005 den Anton Wildgans-Preis.

Website:

www.barbara-neuwirth.com

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top