Autor/in

Margit Niederhuber

Studium der Romanistik und Germanistik an der Universität Wien. Studienaufenthalt in Portugal, Algerien, Mocambique. Studium am Institut für Kulturelles Management. Organisation und künstlerische Beratung verschiedener Projekte (Künstler für den Frieden, Frauenmusikwochen, Vienna Art Orchester, Kulturprogramm der UNO-Menschenrechtskonferenz 1993 in Wien). Arbeiten für Radio, TV und Zeitungen. Regie bei Video und Filmprojekten u.a. über Afrika. Ab 1991 künstlerische und inhaltliche Gestaltung und Organisation von Veranstaltungen zum Thema Frauenpolitik und Frauenkultur für das Büro der Frauenministerin. Gemeinsam mit Eva Kreisky: Johanna Dohnal. Streiflichter einer bewegten Zeit. (1999)

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top