Autor/in

Karin Spielhofer

geb. 1942, aufgewachsen in Haugsdorf (NÖ), Studium der deutschen und englischen Literaturwissenschaft und der Erziehungswissenschaft in Wien; zunächst Projekte im Bildungsbereich, Seminar- und Beratungsarbeit, dann schriftstellerische Tätigkeit: Prosaveröffentlichungen und Hörtexte, Sprache-Musik-Werke in Zusammenarbeit mit Musikerinnen. Letzte Arbeiten: Prosa "um räume"(edition ch/ chARTS 2001); Text zur Oper der Iris ter Schiphorst "Euridice. Szenen aus der Unterwelt" (UA 2002 am Theater Bielefeld).

Werkliste: -

Zurück zur Autorenübersicht

Top